Im Bereich der Kinderbetreuung herrscht großer Fachkräftemangel. Immer mehr Kinder haben einen Rechtsanspruch auf Betreuung in Kindertagesstätten, bei Tagesmüttern oder in Schulen mit offener Ganztagsbetreuung. Gleichzeitig gibt es viele Menschen ohne Schulabschluss und mit Interesse an einer Arbeit mit Kindern.

Dieses Angebot eröffnet die Möglichkeit, mit dem Erwerb des Hauptschulabschlusses Klasse 9 zugleich erste Schritte in Richtung einer Berufsausbildung im Bereich Kinderbetreuung und Hauswirtschaft zu gehen.

Auf einen Blick:

  • Termin: 01.02.2022 bis 05.05.2023
  • Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag 8:30 bis 14:00 Uhr
  • Dauer: 15 Monate
  • Umfang: 1.310 Unterrichteinheiten (15 Monate; allgemeinbildende und berufsfachliche Inhalte) inkl. 6 Wochen Praktikum
  • Abschluss: Hauptschulabschluss nach Klasse 9, Basisqualifizierung Kinderbetreuung & Hauswirtschaft

Mögliche Teilnehmer/-innen

  • Alle Personen ohne Schulabschluss mit Interesse am Berufsfeld Kinderbetreuung und Hauswirtschaft
  • Sprachniveau mindestens gutes B1 bis B2

Ausgewählte Inhalte

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Biologie
  • Geschichte/ Politik
  • Entwicklung einer beruflichen Identität
  • Aufbau von Beziehungen im pädagogischen Alltag, Erkennen der Bedürfnisse des Kindes und Einbeziehung in das berufliche Handeln
  • Planung, Durchführung, Initiierung und Evaluation von Erziehungs- und Betreuungsprozessen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten in der Kinderbetreuung; Ernährung und Gesundheitsförderung
  • Kommunikation im Berufsalltag
  • Vertiefung und Förderung beruflicher Handlungskompetenz
  • Sprachförderung Berufsspezifisches Deutsch

Orientierungspraktika

  • Kindergarten
  • Offene Ganztagsschule

Finanzierung

Unsere Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen sind i.d.R. förderfähig durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter. Informieren Sie sich hier.

Besonderheiten

  • Abschluss auf Grundlage der Verordnung über die Prüfungen zum nachträglichen Erwerb schulischer Abschlüsse der Sekundarstufe 1 (PO-SI-WbG)

Information und Anmeldung

Flyer zum Kurs

Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.
Fraunhoferstr. 1
53121 Bonn
Telefon: 0228/965454-28
Fax: 0228/965454-69
kuhl@bv-pg.de

2017-1003

Kooperationspartner

Zum online Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.