„Fit für den Berufseinstieg“ ist eine Maßnahme mit dem Ziel, förderfähige Personen mit und ohne Migrationshintergrund an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heranzuführen. Die Teilnehmenden werden in Einzelgesprächen Schritt für Schritt bei der Berufsorientierung bis hin zum Bewerbungstraining begleitet und auf eine Erwerbstätigkeit in den Berufsfeldern Pflege, Kinderbetreuung oder Hauswirtschaft vorbereitet.

Es handelt sich bei „Fit für den Berufseinstieg“ um eine Einzelmaßnahme, d.h. wir können auf die individuellen Bedarfe des Teilnehmenden eingehen.

Inhalt der Maßnahme

  • Kompetenzfeststellung
  • Berufliche Orientierung im Kontext Pflege, Kinderbetreuung und Hauswirtschaft
  • Erstellen eines individuellen Berufswegeplans
  • Individuelle Beratung und Begleitung bei der beruflichen Integration
  • Bewerbungstraining
  • ggf. Vermittlung eines Praktikums

Zielgruppe

  • Förderfähige Personen mit und ohne Migrationshintergrund
  • Sprachkenntnisse mindestens B1
  • Interesse an einem Beruf in der Pflege, Kinderbetreuung oder Hauswirtschaft

Umfang und Termine

  • Umfang: 12 Unterrichtseinheiten
  • Dauer: 4 Wochen
  • individuelle Terminvereinbarung, Start jederzeit möglich

Kosten / Förderung

  • förderfähig durch Jobcenter/ Arbeitsagentur (AVGS)

Anmeldung und Infos

Der Einstieg ist laufend.
Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Schierbaum
schierbaum@bv-pg.de

0228 965454-28