Rezertifizierung Wundexperte/-expertin DEKRA

Das Zertifikat „Wundexpert:in DEKRA®“ hat eine Gültigkeit von 5 Jahren. Vor Ablauf des Zertifikates besteht die Möglichkeit einer Zertifikatsverlängerung (Rezertifizierung), wenn eine jährliche Fortbildung von mindestens 10 Zeitstunden zu fachspezifischen Themen im Zeitraum der Gültigkeit nachgewiesen werden kann.

Auf einen Blick

  • Termin: 06.11.2023
  • Umfang: 8 Unterrichtseinheiten in Präsenz/ 2 UE im Selbststudium
  • Kosten: 150 Euro
  • Abschluss: Teilnahmebestätigung

Termin 2024: 08.04.2024 und09.04.2024 (Termine einzeln buchbar!)

Zielgruppe

  • Pflegefachpersonen mit Basiskurs Wundexperte/-expertin DEKRA®
  • Pflegefachkräfte
  • Heilerziehungspfleger/-pflegerinnen
  • Apotheker/Apothekerinnen
  • Heilpraktiker/Heilpraktikerinnen
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • Operationstechnische
  • Assistenten/Assistentinnen (OTA)
  • Ärzte/Ärztinnen (Humanmedizin)
  • Podologen
  • Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut

Inhalte

  • Reflexion und Erfahrungsaustausch
  • die neue Verbandmitteldefinition
  • Produkte zur Wundversorgung
    Wundreinigung, Wundspülung und Bedeutung Débridement für die
  • Wundversorgung, auch an „schwierigen Körperstellen“

Weitere Informationen

Sekretariat Weiterbildung:
weiterbildung@bv-pg.de oder
0228-965454-11

Zum Online-Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.