Türen zum Dialog öffnen über Sprache und Musik

 Auf einen Blick:

  • nächster Termin: 20.05.2019
  • Umfang: 24 Unterrichtstunden
  • Kosten: 300 €
  • Zertifikat des Internationalen Fördervereins Basale Stimulation ® e.V.

Zielgruppe

  • Pflegekräfte
  • Heilerziehungspfleger/innen
  • Physiotherapeut/innen
  • Ergotherapeut/innen
  • Sprachtherapeut/innen
  • Betreuungskräfte gem. § 43b SGB XI
  • Teilnehmer mit abgeschl. Basisseminar Basale Stimulation

Inhalte

  • Vertiefung der bereits bekannten Konzepte der Basalen Stimulation. Welche Erfahrungen wurden zum Thema Lagerung, Berührung, Waschung, Ausstreichung gemacht?
  • Vorstellung der verschiedenen Wahrnehmungsbereiche mit Schwerpunkt auf oralen, gustatorischen, olfaktorischen, visuellen, taktil-haptischen und auditiven Wahrnehmungsbereiche: Theoretisches Wissen wird mit praktischen Angeboten verknüpft.
  • Planung von individuellen Handlungskonzepten
  • Der Kurs findet in Kooperation mit einem Musiktherapeuten (der Clownerie) statt.

Finanzierung

Unsere Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen sind i.d.R. förderfähig durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter. Informieren Sie sich hier.


Zum online Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.