Der Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. ist Träger einer Pflegeschule. Insge­samt absolvieren zurzeit ca. 370 Schüler und Schülerinnen im Bonner Verein den theoreti­schen Teil ihrer Pflege-Ausbildung.

Für Menschen mit Migrations- oder Fluchthintergrund, die eine Ausbildung in der Pflege anstreben, aber NOCH NICHT die notwendigen Voraussetzungen mitbringen, haben wir eine Bildungskette entwickelt, die sie auf ihrem Weg in die Ausbildung unterstützt und vorbereitet. Diese umfasst die individuelle und engmaschige Beratung und Begleitung der Teilnehmenden, Deutschunterricht auf den verschiedenen Sprachniveaus, Vermittlung von Systemwissen und Soft Skills sowie Aktivitäten zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration.

Zurzeit besuchen ca. 100 Teilnehmende Maßnahmen und Pro­jekte in diesem Bereich. Für den Deutschunterricht für Menschen mit Migrationshintergrund suchen wir eine

Deutsch-Lehrkraft (DAF/DAZ) auf Honorarbasis

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung des Migrantenorientierten Förderunterrichts als Kleingruppenmodell in der Maßnahme „INGE-Integration in Gesundheitsberufe“
  • Dokumentation der Inhalte der Unterrichtsstunden im Anschluss an den Unterricht im entsprechenden Klassenbuch/ Dokument
  • Erfassen und Dokumentation der Anwesenheit und Fehlzeiten der Schüler*innen
  • Erstellen, Durchführung und Korrektur von Prüfungsklausuren (inklusive Erwartungshorizonten) gemäß der jeweiligen Einzel-Vereinbarung

Ihr Profil

  • Muttersprachler*in oder Deutschkenntnisse auf mindestens C1 Niveau
  • ein abgeschlossenes Studium
  • Unterrichtserfahrung
  • ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse in pflegespezifischem Deutsch, um Auszubildende in der Pflege sprachlich zu begleiten

Ihre Vorteile

  • eine leistungsgerechte Bezahlung auf Honorarbasis
  • ein unkompliziertes und sehr freundliches Team
  • ein professionelles, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und gut ausgestattete Räumlichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie …

  • leidenschaftlich gerne unterrichten
  • eine respektvolle und zugewandte Haltung gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund haben
  • die Fähigkeit, in einem vorgegebenen Rahmen mit Flexibilität, Kreativität und Selbstverantwortung zu arbeiten
  • online und offline unterrichten können

Ansprechpartnerin

Sie haben noch Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns gern:

Birgit Schierbaum
schierbaum@bv-pg.de

Allgemeine_Aufforderung_Angebotsabgabe_freiberufl-Leistungen

Leistungsbeschreibung

Link zur Online-Bewerbung

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Post, Mail oder online an:

Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.
Birgit Schierbaum
Fraunhoferstr. 1, 53121 Bonn
schierbaum@bv-pg.de