Für die Neukonzeption unserer Abteilung „Ausbildungen“ suchen wir ab sofort eine

Abteilungsleitung (m/w/d) möglichst in Vollzeit

Sie sind Teil unseres Leitungsteams und gestalten die Neuausrichtung der Abteilung „Ausbildungen“ von Anfang an mit. Sie verantworten die kreative Weiterentwicklung unserer Ausbildungsgänge sowie unserer weiteren berufsqualifizierenden Angebote. Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für den pädagogischen und strukturellen Rahmen aller Bildungsangebote der Abteilung und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zu unserer lückenlosen Bildungskette.

Ihre weiteren Aufgaben sind:

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für alle Belange der Personalführung und des Personaleinsatzes der hauptamtlich beschäftigten Mitarbeitenden sowie der freiberuflichen Dozent*innen der Abteilung „Ausbildungen“,
  • Sie übernehmen die Personalführung und steuern Personalentwicklung und -recruiting der Abteilung,
  • Sie verantworten die Regel-Finanzierung der Angebote und erstellen in Zusammenarbeit mit unserer Verwaltungsleitung die Haushaltsplanung und –kontrolle der Abteilung,
  • Sie akquirieren und verwalten die Fördermittel in Zusammenarbeit mit unserer Verwaltungsleitung,
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Leitungsteam neue Ausbildungsangebote und etablieren diese als Ergänzung der bestehenden Ausbildungen,
  • Sie bauen Kooperationen (z.B. mit Hochschulen) auf.

Sie bringen mit:

Idealerweise sind Sie Pädagog*in (Master oder Diplom) und weisen Ihre Qualifikation im Personalmanagement oder Pflegemanagement mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung nach.

  • Sie sind offen für Neues, sind kreativ und entwickeln die Abteilung nachfrageorientiert.
  • Wertschätzende und zielführende Kommunikation ist für Sie selbstverständlich.
  • Personenorientierte Entwicklung und Förderung der Mitarbeitenden entspricht Ihrem Führungsverhalten.
  • Sie bringen grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit und
  • drücken sich schriftlich und mündlich gewandt und gekonnt aus.
  • Sie netzwerken gerne und mit Begeisterung und
  • nichts wirft Sie so schnell aus der Bahn.

Wir bieten unter anderem:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • ein sehr gutes Betriebsklima in einer entwicklungsfreudigen Organisation,
  • eine weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • einen verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz,
  • zwei – dreimal wöchentlich gemeinsames Mittagessen.

Stellen Sie uns alle Ihre Fragen:

Edith Kühnle, Tel.: 0228/ 96 54 54 0

 

Oder bewerben Sie sich direkt postalisch oder per Mail bei:

Frau Edith Kühnle

Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.

Fraunhoferstr. 1

53121 Bonn

bewerbung@bv-pg.de