Berufe in der Pflege setzen gute Deutschkenntnisse und Kenntnisse einer speziellen Pflege-Fachsprache voraus. Deshalb ist es wichtig, dass Pflegefachkräfte und Auszubildende der Pflege sich mündlich und schriftlich klar und sicher ausdrücken können. Das erleichtert die Zusammenarbeit im Pflegeteam sowie den professionellen Umgang mit Patient*innen und Bewohner*innen.

Aktuelles

Deutsch für Pflegekräfte kann als Inhouse-Schulung angeboten werden. Gerne schicken wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Inhalte „Deutsch für Pflegekräfte“

  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Fachtexte aus der Pflege lesen und verstehen
  • Grammatik und Rechtschreibung
  • Sprechtraining und Hörverstehen mit hohem Praxisbezug
  • Verschiedene Schwerpunktthemen (z.B. Pflegeplanung, Übergabe, Dokumentation)
  • Selbstverständlich gehen wir bei der Unterrichtsgestaltung auf die aktuellen Bedarfe der Teilnehmer*innen ein.

Mögliche Teilnehmende

  • Pflegefachkräfte, Pflegehelfer*innen
  • Auszubildende in der Pflege
  • Sprachniveau mindestens B1 bis B2

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Schierbaum
schierbaum@bv-pg.de
0228-965454-28

Zum Online-Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.