Aufgabe der Praxisanleitung ist die schrittweise Heranführung der Auszubildenden an die Aufgaben einer Pflegefachfrau oder eines Pflegefachmannes. Die Tätigkeit der Praxisbegleitung hat mit dem neuen Gesetz (2018) eine Aufwertung erfahren. Mindestens 10 % der praktischen Ausbildungszeit soll in Zukunft unter Anleitung erfolgen, geplant und strukturiert auf der Grundlage des vereinbarten Ausbildungsplanes. Die inhaltliche Ausgestaltung der Weiterbildung entspricht der Weiterbildungsordnung der Landespflegekammer Rheinland Pfalz.

Neu! 10 % Treue-Rabatt für …

  • unsere ehemaligen Auszubildenden
  • alle, die bereits an einer unserer Weiterbildungen und Qualifizierungen teilgenommen haben*

*Angebot ist nicht kombinierbar mit Bildungsscheck, -gutschein bzw. Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Gilt nicht für ehemalige Teilnehmende von Fortbildungen oder von Inhouse-Schulungen.

Auf einen Blick: Praxisanleitung

  • nächster Termin: 04.06.2019
  • Umfang der Weiterbildung: 300 Unterrichtsstunden
  • Kosten der Weiterbildung: 1.490 €
  • Abschluss: Zertifikat

Zielgruppe

  • Pflegefachkräfte
  • Altenpfleger/-innen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen
  • Heilerziehungspfleger/-innen

Inhalte

Modul 1: Beziehung achtsam gestalten
Modul 2: Systematisches Arbeiten
Modul 3: Professionelles Rollenverständnis entwickeln
Modul 4: Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse im Praxisfeld gestalten

Weitere Informationen

Flyer Weiterbildung

Finanzierung

Unsere Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen sind i.d.R. förderfähig durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter. Informieren Sie sich hier.

Besonderheiten

Für die Teilnahme erhalten Sie 25 Fortbildungspunkte für die Identnummer 20120713

certit2017-1003

Link zur Anmeldung
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.