Die Richtlinien zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen sehen in § 4 Abs. 4 vor, dass bereits qualifizierte Betreuungskräfte sich einmal jährlich fortbilden. Folgende Fortbildungstage bieten wir 2020 an:

Miteinander sprechen: Achtsam und wertschätzend

Gespräche zu führen mit Palliativpatienten oder Menschen, die an Demenz erkrankt sind, fällt nicht immer leicht. Auf was muss man achten, damit ein Gespräch gelingt?

Dozent*in: NN

  • 2 x 8 Stunden
  • 09. + 10.11.2020
    08:30 – 15:40 Uhr
  • Kosten: 180 € *

Weitere Informationen

Flyer Fortbildungstage

Sekretariat Weiterbildung:
weiterbildung@bv-pg.de oder
0228-965454-11

Finanzierung

Unsere Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen sind i.d.R. förderfähig durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter. Informieren Sie sich hier.

Besonderheiten

* Teilnehmer*innen, die beim Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. die Qualifizierungsmaßnahme zur zusätzlichen Betreuungskraft absolviert haben, bezahlen nur 140 bzw. bei eintägiger Fortbildung nur 75 Euro.
Bitte vermerken Sie deshalb auf dem Anmeldeformular, ob und wann die Qualifizierungsmaßnahme bei uns absolviert wurde.

Zum online Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.